Präsenzseminar “Hybrid DRG”

18.

März

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an die Geschäftsführer, Medizincontrolling, Abrechnungs- und Patientenmanagement der Krankenhäuser.

Inhalte

Mit der „Verordnung zu einer speziellen sektorengleichen Vergütung“ vom 21. Dezember 2023 wurden für bestimmte Leistungen die Hybrid-DRGs eingeführt. Im Seminar werden die Hintergründe, die gesetzliche Grundlage, die Verordnung und die Umsetzungsvereinbarung zwischen DKG und GKV-SV dargestellt sowie die Maßnahmen und Handlungsoptionen der Krankenhäuser für diese Leistungen erörtert.

Inhalte:
• Gesetzliche Grundlage
• Verhandlungen der Vertragspartner
• Beauftragung des InEK
• Ersatzvornahme
• Vereinbarung zu Abrechnungsbestimmungen
• Konsequenzen und Handlungsoptionen für die Krankenhäuser

Referent*in

Reinhard Schaffert

Veranstaltungsort

Präsenzseminar: Best Western Plus IO Hotel, Graf-Zeppelin-Str. 2, 65824 Schwalbach/Eschborn

Anreise mit dem Auto

Die Anfahrtsbeschreibung geht Ihnen mit der Bestätigung zu.

Datum & Uhrzeit

18. März 2024
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstalter

Hessische Krankenhausgesellschaft e.V.

Veranstaltungsort

Präsenzseminar: Best Western Plus IO Hotel, Graf-Zeppelin-Str. 2, 65824 Schwalbach/Eschborn

Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühr für Mitglieder: 275,00 EUR (inkl. USt.) Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder: 375,00 EUR (inkl. USt.)

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Hessische Krankenhausgesellschaft e. V.
Frankfurter Straße 10 - 14
65760 Eschborn

+49 (0) 6196-409950